Zitate rund um Tee

altes tibetanisches Sprichwort

Tee ist Ruhe
und nicht Eile.

unbekannt

aus Japan

Für Gastgeber und Gast ist es gut, wenn sie ihr Bestes geben und beide zufrieden sind. Es ist aber nicht gut, wenn sie ausschließlich die gemeinsame Zufriedenheit anstreben.

Sen Rikyu

aus China

Es gibt drei höchst bedauernswerte Dinge auf der Welt:
Das Verderben bester Jugend durch falsche Erziehung
Die Entwürdigung guter Gemälde durch pöbelhaftes Begaffen
Die restlose Vergeudung guten Tees durch unsachgemäße Behandlung.

in einer anderen Übersetzung:
Drei Dinge sind es, die mich besonders traurig stimmen:
Das Verderben schoener Jugend durch falsche Erziehung,
das Schaenden schoener Bilder durch gemeines Angaffen und
die Verschwendung guten Tees durch schlechte Behandlung.

Li Cuih Lai, Sung-Dynastie

aus China

Dieses Getraenk ist Tau, der leicht und lind vom Himmel faellt. Ihr nennt es Tee!

anonym, Sung-Dynastie

chinesisches Sprichwort

Hoffnung ist wie der Zucker im Tee:
Auch wenn sie klein ist, versüßt sie alles.

unbekannt

japanisches Sprichwort

Ein heißes Bad erfrischt den Körper, ein heißer Tee den Geist.

unbekannt

chinesisches Sprichwort

Bitterer Tee, mit Wohlwollen dargeboten,
schmeckt süßer als Tee, den man mit saurer Miene reicht.

unbekannt